Virtuelle Reise um die Welt für Familien

Virtuelle Reise um die Welt für Familien

Neu
Bei Babysits, 6 Leseminuten

Mit euren Kindern die Welt zu bereisen und gemeinsam die erstaunlichsten Orte zu erkunden, ist für viele ein lebenslanger Traum. Familien wie The Bucket List Family haben Millionen von Anhängern auf Instagram und YouTube, die sie virtuell auf ihren Reisen durch die ganze Welt begleiten. Doch für viele Familien ist dieser Traum, gemeinsam die Welt zu bereisen, genau das: ein Traum. Nicht alle Eltern können sich jedes Jahr den perfekten Familienurlaub leisten. Für einige ist es zu teuer, in ein Flugzeug zu steigen und die beeindruckendsten Sehenswürdigkeiten auf der ganzen Welt zu besuchen.

Wir haben einige Ideen und Tools gesammelt, wie man die Welt digital besuchen kann, wo man die schönsten und außergewöhnlichsten Orte sehen kann, die man sonst vielleicht nicht besuchen könnte. Ihr könnt euch jedes beliebige Reiseziel ansehen, hier verwenden wir als Beispiele einige Lieblingsorte unseres Teams.

Verwendet Google Maps, um Orte zu erkunden

Google Maps-Screenshot der Sagrada Familia in Barcelona

Die Sagrada Familia in Barcelona, Spanien, Screenshot von Google Maps, könnt ihr euch hier besser ansehen.

Mit der Satellitenansicht von Google Maps könnt ihr so gut wie jeden Ort auf der Welt betrachten und umherspazieren. Ihr könnt sogar eine Luftaufnahme des Denkmals oder des Ortes, den ihr gerade betrachtet, machen, die ihr sonst nur erhalten könnt, wenn ihr einen teuren Hubschrauberflug bucht. Mit nur wenigen Einstellungen könnt ihr diese Ansicht haben:

  1. Wechselt in der linken unteren Ecke des Bildschirms zwischen der "Karten-" und der "Satelliten"-Ansicht. Wir benutzen die Satellitenansicht, um die Gebäude, Gebiete und Denkmäler tatsächlich zu sehen.
  2. Aktiviert dann die Globusansicht, indem ihr auf den kleinen Globus auf der rechten Seite des Bildschirms klickt. Jetzt könnt ihr zwischen der 2D- und der 3D-Einstellung wechseln, um etwas entweder aus der Vogelperspektive oder von vorne und von der Seite zu betrachten.
  3. Wenn ihr die 3D-Schaltfläche auf der rechten Seite eures Bildschirms bewegt, sagt euch euer Computer, welche Tasten ihr benutzen müsst, um euren Bildschirm zu neigen, um eure Sicht auf die Szene einzustellen.
  4. Jetzt könnt ihr heranzoomen, herauszoomen und das Gefühl haben, vor dem Denkmal zu stehen, darüber zu fliegen oder es aus jeder beliebigen Perspektive zu betrachten.

Google Maps-Screenshot von der Christus Statue in Rio de Janeiro

Christus Statue, Rio de Janeiro, Brasilien, Screenshot von Google Maps, ihr könnt es euch hier besser ansehen.

Findet YouTube-Videos von den Orten, die ihr besuchen möchtet

Die Nutzung von Technologie zum Besuch von Orten auf der ganzen Welt mag für euch und eure Familie ungewohnt sein, aber wir können euch versichern, dass sie seit Jahren zur Verfügung steht. Auf Plattformen wie YouTube findet ihr Hunderte und Tausende von Videos von den Orten, die ihr besuchen möchtet. Es ist erstaunlich zu sehen, was die Videofilmer in den letzten Jahren geschaffen haben.

Hier sind einige Ideen, wonach ihr konkret suchen könnt:

  • Hubschrauberflug über (Stadt, Denkmal, Gebiet usw.)
  • Wissenswertes über (Stadt, Gebäude, Land, etc.)
  • Die weltweit höchsten (Gebäude, Statuen, Brücken, etc.)

YouTube-Videos sind ein perfektes Hilfsmittel, um anregende Videos und Ansichten euer Lieblingsziele mit informativen Videos zu kombinieren, die euch etwas über die Kultur, das Land oder die Attraktion, die ihr besucht, vermitteln.

Verwendet Live-Webcams

Habt ihr schon einmal vor der Mona Lisa im Louvre in Paris gestanden oder eine andere berühmte Touristenattraktion besucht, die auf Fotos umwerfend aussieht, aber in Wirklichkeit viel zu voll ist? Menschen, die euch die Sicht auf das versperren, worauf ihr so lange gewartet habt, um es zu besuchen, das kann eine echte Enttäuschung sein.

Selbst wenn ihr nicht persönlich dorthin gehen könnt, findet ihr viele Webseiten, die die Live-Übertragung eurer Lieblingsorte anbietet. Schaut euch diesen Live-Webcam-Screenshot des Trevi-Brunnens in Rom an:

Live-Cam-Screenshot des Trevi-Brunnens in Rom

Live-Webcam des Trevi-Brunnens in Rom, Italien, Screenshot von der Skyline Webcams, ihr habt einen besseren Blick hier.

Wenn ihr den gleichmäßigen hellblauen Wasserfluss beobachtet, könnt ihr euch entspannen und euch in die Szene hineinträumen. Ihr könnt euch auch die große Chinesische Mauer ansehen, die bei Touristen sehr beliebt ist:

Live-Cam-Screenshot von der Chinesischen Mauer Huanghuacheng

Live-Webcam von der Chinesischen Mauer in Huanghuacheng, China, Screenshot von Webcam Galore, ihr habt einen besseren Blick hier.

Internationale Küche

Viele Reisende entdecken ein neues Land am liebsten über die lokale Küche. Die Frage "Hab ihr die Insekten probiert?" ist zu einer der ersten Fragen geworden, die sich Reisende stellen, wenn sie aus Ländern wie Thailand zurückkehren. Warum also nicht die internationale Küche nutzen, um eine Verbindung zu einem anderen Land und einer anderen Kultur herzustellen? Einem thailändischen Curryrezept Schritt für Schritt zu folgen oder einen italienischen Pizzateig herzustellen, der mehrere Stunden ruhen muss, füllt nicht nur eure Wohnung mit exotischen Gerüchen, sondern ist auch eine großartige Möglichkeit, neue Kulturen und Länder kennen zu lernen. Hier findet ihr einige kinderfreundliche Rezepte, die ihr durch Hinzufügen verschiedener Gewürze und Zutaten leicht an internationale Versionen anpassen könnt:

Organisiert eine Schnitzeljagd bei euch zu Hause

Wenn ihr alle Werkzeuge und Tipps, die ihr gerade gelesen habt, kombinieren, dann könnt ihr eine Schnitzeljagd für eure Weltreise zu Hause organisieren. Ihr wärt überrascht, wie viel von der Welt ihr von eurem Wohnzimmer, eurer Küche oder eurem Balkon aus sehen und erleben könnt. Ihr könnt alles, was ihr über die verschiedenen Länder, Städte, Denkmäler oder was auch immer ihr bisher virtuell besucht habt, gemeinsam nutzen. Bei der Erstellung der Hinweise für die Schnitzeljagd sind eurer Kreativität keine Grenzen gesetzt. Ihr könnt ein Online-Hilfsmittel verwenden, um ein eigenes Kreuzworträtsel mit dem nächsten Ort als Lösung zu erstellen, ein visuelles Rätsel zu zeichnen oder zufällige Fragen zu stellen und die ersten Buchstaben der Antworten zu verwenden, um den nächsten Ort zu bestimmen. Es gibt einige großartige Online-Hilfsmittel, die euch bei der Erstellung der Schnitzeljagd helfen können, wenn ihr mehr Ideen und Anleitung benötigt.

Wenn ihr mehrere elektronische Geräte wie Smartphones, Tablets und Laptops besitzt, dann könnt ihr verschiedene Google Maps-Ziele, Live-Webcams und YouTube-Videos in verschiedenen Teilen des Hauses öffnen. Teilt eure Reiseziele mit leckerem internationalen Essen und Snacks, die ihr zubereitet habt, und seid bereit, eure Weltreise als Familie anzutreten!

Kinder machen eine Schnitzeljagd draußen


Wir hoffen, dass diese Aktivitätsidee euch hilft, den eintönigen Tagen und der Realität für eine Weile zu entfliehen. Viel Spaß auf eurer Reise und makiert uns @BabysitsDACH, wenn ihr einige Bilder von eurer Reise teilt!