Klimawandel einfach erklärt für Kinder mit einfachen Experimenten

Klimawandel einfach erklärt für Kinder mit einfachen Experimenten

Bei Babysits, 5 Leseminuten

Kindern zu helfen, den Klimawandel zu verstehen, kann schwierig sein. Deshalb haben wir 3 lustige und lehrreiche Experimente zum Thema Klima für Kinder gemacht mit denen auch du ganz einfach den Klimawandel Kindern erklären kannst!

Diese einfachen, abfallfreien wissenschaftlichen Kinderexperimente helfen dabei, Kindern klimabezogene Konzepte zu erklären, und zwar auf einer schrittweisen Art.

Schaue dir unser Klimaexperiment Video unten an und lies weiter, um zu sehen, wie du Spaß beim Experimentieren haben kannst, während du deine Kinder (oder die Kinder, die du betreust) über das Klima und die Umwelt aufklärst.

Wolke im Glas Experiment

Wolke im Glas Experiment für Kinder

Materialien

  • Glas oder oben offener Behälter (wir haben eine Vase verwendet)
  • Warmes Wasser
  • Ein Streichholz
  • Eine kühle Platte oder Fläche zum Abdecken des Behälters

Schritte

  1. Fülle den Behälter mit warmem Wasser und rühre gut um.
  2. Zünde dann das Streichholz an, blase es aus und lasse es schnell ins Wasser fallen.
  3. Decke den Behälter schnell mit dem kühlen Teller ab - wir haben eine Metall Backform verwendet, die wir im Gefrierschrank gelassen haben. (Du kannst auch einen Teller mit Eis darauf verwenden).
  4. Beobachte, wie sich im Behälter eine Wolke aus Wasserdampf bildet! Du kannst die Platte von der Oberseite anheben, um sie besser zu sehen.

Was passiert hier?

Der Wasserdampf vermischt sich mit den Rauchpartikeln des Streichholzes. Wenn er die kalte Oberfläche am oberen Ende des Glases erreicht, kühlt er ab und kondensiert und bildet eine Wolke! Dies ist derselbe Prozess, der draußen stattfindet, nur dass die Partikel, mit denen sich der Wasserdampf vermischt, viele verschiedene Dinge sein können, nicht nur Rauch (Staub, Verschmutzung, etc.).

Dies kann ein tolles Experiment sein, um Kindern zu erklären, wie Wolken entstehen (und den Unterschied zwischen Wetter und Klima)!

Treibhauseffekt Experiment

Treibhauseffekt Experiment für Kinder

Materialien

  • Zwei Gläser oder Vasen
  • Zwei Thermometer
  • Etwas zum Abdecken einer der Vasen (wir haben Alufolie verwendet)
  • Eine Lichtquelle (kann auch die Sonne sein)

Schritte

  1. Stelle die Thermometer in die Vasen und decke eine Vase ab.
  2. Lasse die Vasen unter der Lichtquelle stehen (in unserem Fall in der Sonne oder unter einer Lampe).
  3. Überprüfe, ob sich die Temperatur in den nächsten Stunden ändert.

Was passiert hier?

Die abgedeckte Vase imitiert den Treibhauseffekt. Die Luft wird durch die Lichtquelle erwärmt, aber anders als bei der unbedeckten Vase kann die warme Luft nirgends entweichen. Sie wird also weiter erwärmt!

Klimawandel Treibhauseffekt

Dies kann helfen, zu modellieren, wie die Erde durch den Treibhauseffekt beeinflusst wird und wie Treibhausgase zur globalen Erwärmung führen.

Treibhausgase halten die Sonnenstrahlung davon ab, aus der Atmosphäre zu entweichen und verursachen, dass die Erde wärmer wird. Menschliche Aktivitäten tragen zum Anstieg der Treibhausgase bei, zum Beispiel durch Verbrennung fossiler Brennstoffe für Energie und Transport.

Versuche zu erklären, wie der Mensch zur globalen Erwärmung beiträgt, während du dieses Experiment mit Kindern durchführst!

Schmelzendes Eis Experiment

Schmelzendes Eis Experiment für Kinder

Materialien

  • Ein durchsichtiger Behälter
  • Ein Objekt zur Verwendung als Grundstück im Container
  • Wasser
  • Eis

Schritte

  1. Lege dein "Land"-Objekt in den Behälter und fülle den Behälter mit Wasser.
  2. Lege dann das Eis auf das “Landobjekt”. Notiere den Wasserstand im Behälter.
  3. Warte einfach, bis das Eis schmilzt und untersuche, wie sich der Wasserstand verändert hat! (Ist das Wasser höher? Ist mehr von dem 'Land'-Objekt jetzt unter Wasser?)

Was passiert hier?

Das schmelzende Eis hilft bei der Modellierung der Landeisschmelze in der Arktis. Es zeigt, wie sich dies auf den Meeresspiegel und die Küstengemeinden auswirken kann! Wenn du dies den Kindern erklärst, kannst du dies mit dem Experiment über Treibhausgase und die Erwärmung in Verbindung bringen. Weil die Erde wärmer wird, schmilzt mehr Eis, was sich auf den Meeresspiegel auswirken kann, wie wir im Experiment sehen!


Wir hoffen, dass euch diese Experimente gefallen haben! Habt ihr sie zu Hause nachgebaut? Wir würden uns freuen, eure Versionen zu sehen, also stellt sicher, dass auf Facebook oder auf Instagram @babysitsdach markiert!

Sind die Kinder ein bisschen gebildeter und inspiriert, gegen den Klimawandel zu kämpfen? Halte die Augen offen, wir werden mehr Umweltbildungsaktivitäten teilen. Scheue dich auch nicht, als Familie oder Einzelperson aktiv zu werden!

Hier ist eine Ressource von unseren Freunden bei Leaders for Climate Action, die es einfach macht, kleine Aktionen zu sehen, die wir unternehmen können, um einen Unterschied für das Klima zu machen!