Lustige Zimtschlangen

Lustige Zimtschlangen

Bei Babysits, 2 Leseminuten

Warst du schonmal bei IKEA und hast diese leckeren schwedischen Zimtschnecken gegessen? Der leckere Teig, die süße Zimt-Zucker-Mischung und die kleine Prise Kardamom machen diese Schnecken zu einem Genuss. Wie du diese Schnecken ganz leicht und vor allem kindgerecht nachmachen kannst, erfährst du in diesem Rezept. Wir wünschen dir viel Spaß beim Nachmachen und lass uns bitte eine Schlange übrig!

Zutaten für 20 Zimtschlangen

Für den Teig benötigst du:

  • 400 ml Milch
  • 50 g Hefe
  • 1.100 ml Mehl
  • 2 Eier
  • 2 Teelöffel Salz
  • 175 ml Zucker
  • 3 Teelöffel Kardamom
  • 150 g Margarine

Für die Zimt-Füllung benötigst du:

  • Zimt
  • Margarine
  • Zucker (optional)

Für die Verzierung benötigst du:

  • 400 ml Puderzucker
  • 2 Teelöffel Wasser
  • Lebensmittelfarbe
  • Saure Fruchtgummistreifen (für die Zunge)

Zubereitung:

  • Vermische die Hefe mit einem Teelöffel zucker, bis sie flüssig wird. Vermische die verflüssigte Hefe mit der lauwarmen Milch und lass die Mischung abgedeckt ca. 15 Minuten gehen, bis sie zu schäumen beginnt.
  • Vermische 400 ml Mehl mit der Milch-Hefe-Mischung und lass es für weitere 20 Minuten gehen.
  • Rühre Salz, Zucker, Kardamom, Margarine, 1 Ei und den Rest des Mehls unter die Mischung.
  • Knete den Teig, bis er geschmeidig und nicht zu klebrig ist.
  • Lass den Teig auf einem mit Mehl bestreuten Untergrund für eine weitere halbe Stunde gehen.

Heize den Ofen währenddessen auf 200° C Heißluft vor.

  • Rolle den Teig aus, sodass er ca. 1 cm dick ist.
  • Bepinsel den Teig mit Margarine und streue Zimt und Zucker drüber.
  • Roll den bestrichenen Teig in eine Zylinderform auf und schneide ihn in ca. 20 gleich große Stücke.
  • Bepinsel die Außenseite von jedem Stück mit verquirltem Ei.
  • Back die Schlangen im Ofen für ca. 10 Minuten.
  • Während die Schlangen backen, vermische in einer anderen Schüssel den Puderzucker mit Wasser und Lebensmittelfarbe, so dass Zuckerguss entsteht.

Lass das Zimtgebäck auskühlen, bevor du es in bunte Schlangen verwandelst! Dann müsst ihr die Schlangen schnell aufessen, bevor sie sich wegschlängeln und in die Wildnis aufmachen. Am besten schmecken sie lauwarm mit einem Glas kalter Milch dazu.