Tagesausflüge

Tagesausflüge

Tagesausflug

Wenn du den ganzen Tag babysittest, frag doch die Eltern, ob du einen Tagesausflug unternehmen kannst. Es gibt so viele tolle Orte, die du mit dem Kind entdecken kannst und die nicht nur dem Kind, sondern auch dir Spaß bringen werden.

Finde hier ein paar Ideen für Tagesausflüge.

Streichelzoo

Streichelzoo

Ein Besuch im Streichelzoo wird Kindern mit Vorliebe für Tiere besonders freuen. Außerdem können Kinder im Streichelzoo den Umgang mit zahmen Tieren wie Ponys, Ziegen, Hühnern und Hasen lernen. Kinder sind von Natur aus neugierig und abenteuerlustig, also werden sie sich darauf freuen, die Tiere zu treffen. Zusätzlich sind meist Tierpfleger anwesend, um sich um die Tiere zu kümmern. Du kannst dich also entspannen und das Erlebnis ebenfalls genießen!

Park

Park

Gibt es einen Park in der Nähe? Dann unternimm doch mit den Kindern einen Ausflug dorthin. Parks sind ein Spaß für Jung und Alt und Kinder lieben es, draußen zu spielen! Spielplätze sind ein Bonus, aber das Kind kann auch ohne Spaß haben. Ist zum Beispiel ein Entensee im Park, kannst du die Kinder Brot an die Enten verfüttern lassen. Du kannst auch ein Picknick mitnehmen, wenn das Wetter gut ist und die Kinder einfach die Natur erkunden lassen. Fülle den Picknickkorb mit Snacks und denk daran, eine Decke, Mütze, Spielzeug und Sonnencreme mitzunehmen, damit du alles für einen sicheren und spaßigen Ausflug in den Park dabei hast.

Minigolf

Minigolf

Falls du etwas sportlicher mit den Kindern werden willst, solltest du Minigolf ausprobieren. Minigolf ist eine spaßige und fördernde Beschäftigung für Kinder, die die spielerische Seite animiert. Mit bunten Bahnen und kreativen Hindernissen wird das Kind durchgehend beschäftigt und gefordert. Mit einem kleinen Wettbewerb bleibt es spannend und wird nicht langweilig. Beachte, dass die meisten Minigolf- Kurse lediglich von März bis Oktober geöffnet sind.

Mehr Tipps erhalten?